Einsatz-Detailansicht

Fahrzeugbergung B73

20.05.2016

KFZ Anhänger verloren

Zu einer KFZ-Anhänger Bergung auf der B73 im Guggitzgraben wurde die Feuerwehr Edelstauden heute zur Hilfe gerufen. Aus ungeklärter Ursache verlor das Zugfahrzeug einen Kühlanhänger der erst vor einen angrenzenden Wohnhaus zum Stillstand gekommen ist. Da glücklicherweise niemand verletzt wurde konnte nach Erkundung des Einsatzleiters mit der Bergung und Sicherung des Anhängers begonnen werden. Die sich im inneren befindlichen umgestürzten Lebensmittel wurden teils Umgelagert und die Unfallstelle gereinigt. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet und konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzleiter: OLM BAUMHACKL Martin

Eingesetzt waren:

  • LFBA und MTF Edelstauden mit 15 Mann
  • Polizei