Einsatz-Detailansicht

Jugendübung Juli und Besuch der FF Gleisdorf

27.07.2022

Drei neue Jungfeuerwehrmänner in Edelstauden

Zwei große Punkte standen im Juli auf dem Programm unserer Feuerwehrjugend. Begonnen wurde mit einer großen Jugendübung am Samstag, den 16. Juli, bei der wir drei neue Jungfeuerwehrmänner in unseren Reihen begrüßen durften. Elias Baumhackl, Leon Ledineg und Stefan Otter konnten bei dieser Übung ihre ersten Erfahrungen und Eindrücke des Feuerwehralltags sammeln. Nach einer Führung durch das gesamte Feuerwehrhaus, wurden die unterschiedlichsten Möglichkeiten eines Löschangriffes von Feststoffbränden bis hin zu Flüssigbränden beübt. Auch der Einsatz von Schaum wurde in der Theorie besprochen. Zusätzlich wurden die Positionen begonnen von Einsatzleiter bis hin zum Truppführer praktisch beübt. Ein Dank gilt unseren Jugendbetreuern Kilian und Tobias für die Durchführung der Übung.

Am Mittwoch, den 27. Juli, stand der nächste große Programmpunkt vor der Tür: Ein Besuch der Feuerwehr Gleisdorf. Mit großem Staunen führte OBI Ing. Stefan Absenger unsere Jugendlichen durch das Feuerwehrhaus der FF Gleisdorf und erklärte die Gerätschaften und zahlreichen Fahrzeuge. Natürlich durfte auch ein Blick über die Stadt Gleisdorf im Korb der Drehleiter nicht fehlen. Mit Begeisterung konnten sich unsere Jugendlichen einen Einblick über die zahlreichen Spezialfahrzeuge machen. Im Anschluss daran folgte noch eine kulinarische Stärkung beim Gasthaus Tieber. Ein großer Dank gilt OBI Ing. Stefan Absenger von der FF Gleisdorf für die tolle Führung durch das Feuerwehrhaus.