Einsatz-Detailansicht

Monatsübung Februar

23.02.2023

Gerätekunde für den Ernstfall

Den Beginn unseres Übungsjahres stellt traditionell die Geräteübung im Februar dar. In dieser Übung sollen einerseits die Kenntnisse der Kameradinnen und Kameraden im Umgang mit verschiedensten Geräten wieder aufgefrischt werden, andererseits die unterschiedlichsten Einsatzmittel auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft werden. Druckbelüfter, hydraulisches Rettungsgerät, Hebekissen, Einbaupumpe und unzählige andere Gerätschaften wurden von den jeweiligen Stationsleitern erklärt und unter Anleitung beübt. Zuvor galt es jedoch noch ein „Blackout-Szenario“ im Feuerwehrhaus abzuarbeiten und dabei auch die neuen Abschnitts-Funksprechgruppen kennenzulernen.

Ein großes Danke gilt Übungsleiter HLM SCHRIEBL Paul für die Ausarbeitung der Monatsübung!