Einsatz-Detailansicht

Monatsübung November

29.11.2018

Thema „Sanität“

Die letzte Monatsübung in diesem Jahr wurde auf den Bereich Sanität und Erste Hilfe gelegt. Im Stationenbetrieb wurden die Kenntnisse der Wiederbelebung, der Wundversorgung und der Sanitätsausrüstung wieder aufgefrischt. Der Übungsleiter OBI Andreas HÜTTER konnte über 30 Kameraden und Kameradinnen zu dieser Monatsübung begrüßen, dies zeigt auch den hohen Stellenwert des Sanitätswesens in unserer Feuerwehr. Betont wurde auch der bekannte Merksatz: „Das einzig Falsche ist es, nichts zu tun!“. Damit ist gemeint, dass jeder im Rahmen der eigenen Möglichkeiten Hilfe leisten kann und soll – zum Beispiel mit der Alarmierung der Einsatzkräfte über den Notruf. Im Anschluss an die Übung folgte ein gemütliches Zusammensitzen bei einer Jause, die von unserem HBM Siegi Neuhold gespendet wurde.