Einsatz-Detailansicht

Motorradbergung in Unteredelstauden

21.11.2021

Motorradlenker kam von Gemeindestraße ab

Sonntagnacht, den 21. November. wurden wir gegen 02:30 Uhr telefonisch von Florian Feldbach zu einer Motorradbergung nach Unteredelstauden alarmiert. Ein junger Motorradlenker kam mit seinem Motorrad von der Straße ab und landete im angrenzenden Straßengraben, blieb dabei aber glücklicherweise unverletzt. Aufgrund des weichen Untergrundes konnte er jedoch sein unbeschädigtes KFZ nicht selbst aus dem Straßengraben schieben, daher wurde das Motorrad mittels Muskelkraft geborgen und der junge Lenker konnte seine Fahrt anschließend fortsetzen.

Eingesetzt waren:

  • LFBA Edelstauden mit 4 Einsatzkräften
  • Polizei