Einsatz-Detailansicht

PKW-Bergung am Zerlachberg

07.11.2014

Fahrzeug kam in Entgegengesetzter Fahrtrichtung zum Stillstand

Gegen ca. 18:30 Uhr verlor ein Lenker eines KFZ´s aus bisher noch nicht restlos geklärten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug und krachte in den angrenzenden Straßengraben. Der Unfall ereignete sich am Zerlachberg wo zu dieser Zeit immens viel Verkehr herrschte. Nach Abklärung des Einsatzleiters bezüglich des Zustands des Unfalllenkers konnte auch schon rasch mit der Bergung begonnen werden. Nach rund 50 Minuten war der Einsatz beendet und die FF Edelstauden wieder einsatzbereit. Information am Rande: Dieser Einsatz wurde bereits mit den neuen digitalen Funkgeräten abgewickelt.

Einsatzleiter: BAUMHACKL Peter

Eingesetzt waren:

  • LFBA und MTF Edelstauden 11 Mann
  • Polizei