Einsatz-Detailansicht

PKW-Bergung in Rettenbach

18.07.2014

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Einsatzkräfte der FF Edelstauden um ca. 21:40 Uhr zu Hilfe gerufen. Die Landesstraße die sich in Bebauung befindet bzw. als Baustelle definiert ist wurde einem jungen Lenker zum Verhängnis. Er kam samt PKW von der Straße ab und kam seitlich liegend im Straßengraben zum Stillstand. Da beide Insassen unverletzt blieben konnte auch recht rasch mit der Bergung begonnen werden die nach rund 30 Minuten auch schon abgeschlossen war. Schon kurz nach 22:30 Uhr konnten wir uns schon wieder einsatzbereit bei der Florianstation melden.


Einsatzleiter: BAUMHACKL Peter

Eingesetzt waren:

 

  • LFBA und MTF Edelstauden mit 15 Mann