Einsatz-Detailansicht

Technischer Einsatz

09.04.2015

Katze von Baum gerettet

Ein süßer Vierbeiner der sich nicht mehr zu helfen wusste war heute um ca. 15:45 Uhr der Grund der Sirenenalarmierung. Die Katze die sich in ungewohnten Höhen befand und lautstark auf sich aufmerksam machte wurde von einem jungen Oberedelstaudener bemerkt der richtig reagierte und die Feuerwehr zu Hilfe rief. Christoph Harg, selbst engagiertes Mitglied der Jugendfeuerwehr, erkannte den Ernst der Lage und setzte die Rettungskette somit in Gang. Nach erfolgter Herstellung des Leiterweges und Rettung der Katze konnte nach rund 40 Minuten der Einsatz beendet werden.

Einsatzleiter: NEUHOLD Siegfried

Eingesetzt waren:

  • TLF und MTF mit 7 Mann