Einsatz-Detailansicht

Traktorbergung in Oberedelstauden

23.07.2019

Traktor stürzte um

Zu einer Traktorbergung wurden die Kameraden der FF Edelstauden am 23. Juli kurz vor 13 Uhr alarmiert. Ein Lenker war mit seinem Traktor in Oberedelstauden umgestürzt. Umgehend nach dem Eintreffen wurde die Unfallstelle abgesichert und mit der Erstversorgung des verletzten Traktorlenkers begonnen. Nach Anforderung des Roten Kreuzes sowie der Polizei wurde mit der Bergung des Traktors mittels Seilwinde begonnen. Die verletzte Person wurde anschließend zur weiteren Versorgung dem Roten Kreuz übergeben. Nach der Säuberung der Unfallstelle konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Einsatzleiter: ABI a.D. KAUFMANN Johann

Eingesetzt waren:

  • LFBA Edelstauden mit 9 Mann
  • Rotes Kreuz
  • Polizei