10.06.2024 - 14:12 UHR

Erneuter Unwettereinsatz in Jammering

Wassermassen führten zu Erdrutsch

Noch während des laufenden Katastrophen-Hilfsdienst-Einsatzes in Neudau im BFV Hartberg wurden wir kurz nach 14 Uhr zu einem weiteren Unwettereinsatz nach Jammering alarmiert. Im Bereich eines aufgelassenen Brunnens kam es zu einem Erdrutsch und einer massiven Gefahrenstelle unmittelbar in der Nähe eines Stallgebäudes. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde der Gefahrenbereich abgesichert und die Einsatzstelle an die Gemeinde Pirching am Traubenberg übergeben. Im Laufe dieser Woche wird der Erdrutsch von einem Sachverständiger begutachtet und falls notwendig, weitere Schritte gesetzt. Nach ca. einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.  

Einsatzleiter:
HBM Siegfried Neuhold

Eingesetzt waren:
LFBA und MTF Edelstauden mit 11 Einsatzkräften
Gemeinde Pirching am Traubenberg

Nach oben scrollen